Prunk­patronen­behälter

deutsch um 1580
Objekt Nr.
4031
Korpus aus Eisen, vollflächig geätzt mit Ornamenten und Arabesken. An der Vorderseite und auf dem Deckel Portraitmedaillons, die Portraits und die Randdekoration ist vergoldet. Hölzerner Einsatz für fünf Patronen. Vergleiche: Rüstkammer, Dresden, Inventar-Nr. M.21138

Senden Sie uns jetzt eine Anfrage zu diesem Objekt:

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.